Reitverein
"Am Hochstein Kleindehsa" e.V.

Bilder 2014





Auch in diesem Jahr hatten wir wieder Glück mit dem Wetter. Bei noch bedecktem Himmel wurden die letzten Vorbereitungen getroffen.









Und sogar die Kleinsten sind ganz fleißig mit von der Partie.



Einige waren recht aufgeregt, und Andere warteten voller Vorfreude auf ihren Auftritt.











Bei strahlendem Sonnenschein starteten wir dann 14:30 mit unserem Programm.
Als erstes gingen die Reiterinnen und Reiter für den Springwettbewerb an den Start.

Jana mit Gina:



Andy mit Castello:



Barbara mit Lancelot:



Christin mit Grazie:



Claudia mit Leonardo:



Claudi mit Lisel:



Mariann mit Gwendolin:










Als nächstes zeigten Sandra und Roby mit ihren Pferden Georgia und Gladdys Lektionen aus der schweren Klasse der Dressur. Roby kommentierte die Ritte vom Pferd aus und erklärte den Zuschauern die Notwendigkeit einer dressurmäßigen Ausbildung von Springpferden.













Mit unserem nächsten Programmpunkt verschwanden wir ins Märchenland zu Schneewittchen und den 7 Zwergen. Auf dem zuverlässigen Vagant konnten unsere Zwerge zeigen, dass man für Turnübungen nicht unbedingt einen ruhigen Untergrund benötigt.





























Dem kleinen Ausflug ins Märchenland schloss sich nun unser Mächtigkeitsspringen an. Mit dabei waren Sandra mit ihrem Nachwuchspferd Goldfee, Roby mit der in Springen der schweren Klasse erfolgreichen Gladdys, sowie Mariann mit Gwendolin und Marie-Theres mit Czymsza.










Mariann und Marie-Theres einigten sich bei einer übersprungenen Höhe von 1,30m, dass es für sie und ihre Pferde ausreichend ist und überließen es Sandra und Roby die Höhe der Ständer komplett auszunutzen.












Und auch diese Höhe übersprangen Goldfee und Gladdys mit Leichtigkeit. Da die Ständer nun komplett ausgebaut waren, beschlossen Sandra und Roby sich den 1. Platz zu teilen.


Mit unserem nächsten Schaubild, unserer Quadrille, endete auch das diesjährige Vereinsfest. Es war ein wunderschöner und erfolgreicher Tag für alle Beteiligten.






















Im Anschluß durften wieder unsere kleinen Zuschauer auf´s Pferd

 
                                        



An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal bei allen fleißigen Helfern und Sponsoren bedanken.

Heute waren schon 1 Besucher (30 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"